Jährliche Mitgliederversammlung 2018

Die diesjährige Mitgliederversammlung der deutsch-indonesischen Hilfsorganisation BUGI fand am Sonnabend, 03. März 2018 im Sitzungszimmer des Kirchlichen Entwicklungsdienstes Niedersachsen, in Hannover statt.
Neben der Aktionsplanung für das Jahr 2018 stand der Jahresbericht 2017 im Vordergrund. Der Vorsitzender Anindya Krishna Siddharta berichtete über die Aktivitäten aus dem vergangenen Jahr. Ein Höhepunkt war der Vortrag und Diskussion in Semarang, Zentraljava zum Thema “KAFEIN-Projekt” dort. KAFEIN – Kommunale Abwasser- und Abfallbehandlung zur Fertigation in Indonesien ist ein Projekt der BUGI e.V. in Kooperation mit Lembaga Pendamping Usaha Buruh Tani dan Nelayan (LPUBTN) zum Thema Kommunale Abwasser und Abfallbeseitigung in Semarang, Indonesien.
Zur finanziellen Unterstützung des Projekts in Semarang fand im Februar 2018 ein Charity Concert „Jazz & Classic“ in Den Haag statt. Eine unterhaltsame Musikmischung aus indonesischen, englischen und deutschen Songs von den KünstlerInnen Bernadeta Astari und Giulio Quirici aus den Niederlanden, Agnes Hapsari, Charlotte Joerges, und Nico Deppisch aus Hannover.

Weiterhin wurde Hans Joachim Jablonski aus der Wedemark für die Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit vom Vorstand benannt.
Weitere Aktionstage wie Filmbeiträge, Diskussionsrunden und Frauenkreis werden in Hannover und Umkreis stattfinden. Außerdem laden bundesweite Aktionen zum Thema „Bildung und Gesundheit in Indonesien“ zum Mitmachen ein. Ziel der Kampagne ist es, ein Pilot-Projekt als Modell einer Sanitäranlage zur Weiterverarbeitung biologischer Abfälle zu Düngemittel und Biogas vor zu stellen. (Author: Hans Jablonski, Herausgeber: Admin)